Prozessmanager

Verarbeitungsprozesse können definierte Regeln zwischen den einzelnen Prozessschritten enthalten. Die Objekte nehmen dann je nach Bedingung einen entsprechenden Verarbeitungszweig. Die Definition von parallelen Prozessen ist möglich. Die Plattform gewährleistet einen durchgängig konsistenten Zustand bei paralleler Verarbeitung. Für Benutzer werden prozessspezifische individuelle ToDo-Listen erstellt. Für Arbeitsgruppen werden Gruppenlisten geführt. Benachrichtigungsmechanismen informieren über E-Mail, SMS, etc.

Prozess Designer

Mit dem Prozess Designer kann ein entsprechender Prozess mittels Drag & Drop definiert werden. Nach der Prozessdefinition werden nur noch einzelne Schritte des Prozesses parametrisiert. Dies erfolgt via Doppelklick auf einen Prozessschritt. Programmierung ist nicht mehr notwendig.

Archiv

Der Archiv Prozess steuert alle Funktionen im Zusammenhang mit der Archivierung. Dabei können im Prozess Regeln definiert werden, die abhängig vom Dokumententyp, von Patienten- oder Fallinformationen Konvertierung, Signierung und Archivierungsfristen steuern.

Konverter

Dieser Service kann bei Dokumenten, welche in einem nicht archivtauglichen Format vorliegen, aufgeschaltet werden.

Signatur Service

Dieser Service signiert ein Objekt (Dokument oder ganzes Paket) und zeigt mit einem intakten Siegel, dass das Objekt nicht verändert wurde.

Speicher

Dieser Prozess steuert den Speicherort von Objekten in Abhängigkeit von zeitlichen und anderen Vorgaben.