news & events news & events Neuste Produkte, wichtigste Fachmessen und unser Wissen stets im Dienst von Forschung und Entwicklung.

health engineDas war die DMEA 2019

Eine erfolgreiche TIE-DMEA ging letzte Woche zu Ende. Wir überzeugten mit unseren Spezialisten aus Zürich und Würzburg und unseren Schwerpunktthemen an Europas wichtigster Digital-Health Messe.

Im Zentrum stand unser Healthcare Ecosystem, das auf standardisierten Module aufgebaut ist um individuelle Krankenhausprozesse zu digitalisieren.

Unsere spannenden Partnerschaften mit Netcetera, United Security Providers und Komed Health, die uns an die Veranstaltung begleiteten, rundeten die Interoperability unseres Lösungsspektums ab.

DMEA2019 DMEA2019



18. April 2019

health enginev19.2 Neuerungen i-engine

- Autorefresh der Objektliste, konfigurierbar als default pro Liste oder nur auf Benutzerwunsch
- Datumsfelder wurden mit Funktionen erweitert, so dass die Auswahl eingeschränkt werden kann
- Datumsformate für die Ansicht können einfach definiert werden
- Felder in einer Maske können als Farb-Feld angezeigt werden
- Mehrere Felder können als Master verwendet werden
- Reports können mit oder ohne Zeilenumbruch dargestellt werden (WordWrap)
- Kompatible nun auch mit Oracle DB v18

11. April 2019

health engineBesuchen Sie uns an der DMEA

Die conhIT war eine der wichtigsten Messen für IT im Gesundheitswesen im deutschsprachigen Raum. Das Konzept wird für 2019 erweitert - und die Messe trägt einen neuen Namen.

Wir laden Sie ein, uns an der DMEA zu besuchen.

Hier gelangen Sie zur Anmeldeseite, um von gratis Messe- und Kongresstickets sowie Networking-Anlässen zu profitieren:


DMEA Anmeldebutton DMEA Anmeldebutton


Weitere Infos zu unserem Auftritt befinden sich im Virtual Market Place der DMEA


Die zentralen Themen unseres Messeauftritts sind:

• Elektronische Patientenakte
• Integration & eHealth
• Multimediales Universalarchiv
• IHE-Lösungen
• Administrative Prozesse (DMS)
• Enterprise Information Management
• Mobile Lösungen
Healthcare Ecosystem
• Künstliche Intelligenz

Solution Partner:

Netcetera


USP


1. März 2019


health enginehealth engine Booklet

Healthcare Oekosystem flexibel und passgenau

Netcetera und the i-Engineers haben gemeinsam ein Ökosystem verknüpfter Lösungen aufgebaut. Aus diesem stetig wachsenden Angebot standardisierter Module setzen wir Ihre individuelle Lösung zusammen. Und passen sie ohne grossen Aufwand an sich ändernde Rahmenbedingungen an.

Digitalisieren Sie mit uns Ihre Spitalprozesse und erfahren Sie mehr über die Vorteile des Healthcare Oekosystems.

Download health engine Booklet

26. Februar 2019

health enginetie an der HIMSS19

Die HIMSS19 fand vom 11. bis 15. Februar 2019 in Orlando statt. Eine Delegation der the i-engineers AG besuchte die weltgrösste healthcare IT-Konferenz. Gemeinsam mit dem Verein swissig traten wir diese Bildungsreise an.

Das Twitter-Tagebuch findet man hier: #swissigUSA

25. Februar 2019

health engineCharts können ab v10.4 angezeigt werden

Unsere neuste Kernfunktionalität beinhaltet Diagramme anzeigen.

Charts können mit Konfiguration im laufenden System über alle Arten von Daten spezifiziert werden. Jeder berechtigte User kann sich darauf diese Charts anzeigen lassen.

Chart Types
• Line (auch mehrere mit Interpolation)
• Pie/Donut/Gauge
• Area (auch Stacked Areas)
• Scatter Plot
• Histogram/Bar Chart
• Progress Bar

Charts_ab_v10.4 Charts_ab_v10.4



Januar 2019

health enginev10.4 Neuerungen i-engine

- Datum und Zeit werden nun in der selben Spalte unterstützt
- Attribute können nun formatiert werden (Umrahmung, Hintergrundfarbe, Schriftfarbe, Fett)
- Leere Objektlisten werden verständlicher gekennzeichent «Kein Objekt gefunden»
- Slave Attribute können nun auch als autocomplete Feld konfiguriert werden
- Das FavIcon ist nun konfigurierbar
- Jedes Attribut kann mit einem Infotext ausgestattet werden
- In Reports werden Zellen mehrzeilig dargestellt
- Reports können nun als Charts dargestellt werden (Column, Bar, Scatter, Line, LineSymbols, Area, Bubble, Candlestick, HighLowOpenClose, Spline, SplineSymbols, SplineAre, Funnel), siehe hier: demos.wijmo.com
- Zahlenformate werden in Objlist unterstützt
- Zum Paging der ObjList gibt es nun einen erklärenden Tooltip
- Hauptmenü kann dynamisch über Rollen gesetzt werden
- Verlinkte Objekte werden in der ObjList kursiv dargestellt
- Bug Fixes


14. Dezember 2018

health engineNews Archiv

Für mehr Informationen über unsere News & Events – kontaktieren Sie uns. Kontakt